Universitätskommunikation – Stiftungs- & Kooperationsmanagement

Spenden sie jetzt für "Pepper"

"Pepper" ist ein Lernroboter, der derzeit im Rahmen eines Pilotprojektes eingesetzt wird. Um das Projekt auch in Zukunft durchführen zu können, müssen wir Pepper erwerben.

Roboter im Schulunterricht? Die BUW machts möglich. Seit Anfang März ist "Pepper" im Rahmen einer Studie an der  Wuppertaler Gemeinschaftsgrundschule Haarhausen im Einsatz. Bei dem Pilotprojekt wird der Roboter in einer inklusiven Klasse eingesetzt um herauszufinden ob a) die sozial-emotionale Kompetenz der Schüler*innen zunimmt, b) die soziale Partizipation der Schüler*innen – also Freundschaften, Peer-Beziehungen, Klassenklima usw. – gesteigert wird und c) sich die Stimmung der Schüler*innen im Unterricht verbessert. Ein Schwerpunkt liegt hier bei Schülern mit sozial emotionalen Beeinträchtigungen. Die ersten Erfahrungen zeigen, dass die Schüler sehr gut auf den Roboter reagieren. In Zukunft soll der Roboter auch in den Bereichen der Lernförderung und Diagnostik eingesetzt werden.

Derzeit mietet die Uni "Pepper" für 3 Monate. Damit an dem Projekt weiter geforscht und die Kinder weiter gefördert werden können soll ein eigener Roboter erworben werden. Mit ihrer Spende ermöglichen Sie die Fortführung der Projektes.

Weitere Infos über #UniWuppertal: